Flickr

Mallorca

Anfang Februar ist Mallorca quasi ein Geheimtipp, die Straßen sind leer und alles ist entspannt. Das Wetter ist dann natürlich ein bisschen Glücksache, wir hatten Glück, immer 10-15 Grad, kein Regen.

Das kann man auch gut als Kurztrip machen: Freitags ganz früh hin (da kann man schon um 9 Uhr auf dem Rad sitzen) und am Montag oder Dienstag wieder zurück. So hat man 3-4 Fahrtage.

Als Hotel/Standort ist direkt beim Flughafen z.B. das Hotel AluaSoul Palma zu empfehlen. Von da aus kann man in der Nähe z.B. beim Hürzeler oder alternativ bei Berganti (noch näher, Ridley Räder) auch ein Rad mieten. Das Hotel hat natürlich einen Radraum.

Mallorca
Mallorca
Sant Salvador
Sant Salvador

120 km 1000 Hm

Ein weiterer Klassiker - Sant Salvador mit seinem Kloster ist ein wichtiger Wallfahrtsort auf Mallorca und ein imposanter Berg mitten in der Landschaft, den man von weitem sieht. Mit 12 Kehren geht es mit knapp 7% Steigung hoch. So kommen 370 Hm auf 5,3 km zusammen.

Mehr ...

11.02.2019
Mallorca
Orient
Orient

120 km 1600 Hm

Richtung Tramuntana Gebirge und da am Rand etwas lang surfen. Der Klassiker ist "Orient" mit dem Coll d'Orient und Coll d'Honor. Zum Abschluss geht es noch über den Coll des Vent und dann mit einer tollen Abfahrt direkt nach Palma.

Mehr ...

10.02.2019
Mallorca
Sa Calobra
Sa Calobra

150 km 2700 Hm

Diese Tour ist ein Brett: Über den Coll de Sa Bataia geht es runter nach Sa Calobra und da das eine Sackgasse ist muss man da auch wieder hoch: Der wohl anstrengste Anstieg auf Mallorca. Dann geht es vom Puig Mayor aus Richtung Soller und da wartet dann zum Abschluss noch der Coll de Soller ... Hier die Segmente:

Mehr ...

09.02.2019
Mallorca
Randa
Randa

110 km 1000 Hm

Von Palma aus zum warm fahren: Auf den Puig de Randa aber hier über eine kleine Seitenstraße und nicht den üblichen Weg direkt von Randa aus. Auf dem Rückweg dann noch das Kloster Monti-Sion mitgenommen. Und hier sind die Anstiege:

 

Mehr ...

08.02.2019